Rhein Wupper Erft Ahr Sieg SauerlandNaturpark Bergisches Land Naturpark Rheinland Naturpark Siebengebirge R h e i n l a n d Düsseldorf Köln Bonn Leverkusen Berg Gladbach Gummersbach Neuss Kerpen Bergheim Siegburg Waldbröl Bad Honnef Königswinter Hürth Brühl Dormagen 20 km0 Radroutenangebot RadRegionRheinland 46 RadRegionRheinland Rhein ins Vergnügen Das Rheinland ist natürlich geprägt von Vater Rhein und zeichnet sich daneben durch eine enorme Vielfalt aus Genüssliches Flussradeln ist hier ebenso möglich wie sportliche Touren durch die Höhen des Bergischen Landes und des Sieben gebirges oder entspannte Fahrten auf alten Bahntrassen Dank des weitverzweig ten Knotenpunktnetzes und der guten Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel lässt sich die Region bestens erschließen auch am berühmten Drachenfels im Siebengebirge vorbei Wer Flussradeln mit mehr Ruhe mag wird sich an den Ufern von Erft und Sieg wohlfühlen Viele Radfahrer schwärmen von den Streuobstwie sen und den naturbelassenen Flussauen der Sieg Bei Touren an der Erft durchqueren Naturliebhaber die Rheinische Bucht und zugleich die Region mit den meisten Wasserburgen Deutschlands Andere Thementouren eröffnen Einblicke in die regionale Geschichte und Architektur wie die Fachwerkroute Nümbrecht oder die RegioGrün Erlebnisrouten Wer atemberaubende Aussichten schätzt sollte die Panorama Radwege befahren Sie führen auf still gelegten Bahntrassen und über bis zu 40 Meter ho he Viadukte vom Bergischen Land bis ins Sauerland Neben Besuchen der zahlreichen Industriedenk mäler stellt die Fahrt durch den Fledermaustunnel bei Hückeswagen ein ganz besonderes Erlebnis dar Die RadRegionRheinland verfügt zudem über ein gut ausgeschildertes Knotenpunktsystem das sich über mehr als 3 000 Kilometer erstreckt Es bietet Radfahrern die Möglichkeit ihre Touren in dividuell und flexibel zu planen Zusätzlich navigiert die App QuoRadis auf Themenrouten zum Beispiel zur Geschichte Architektur oder Kulinarik durch das Rheinland Sie führt Radfahrer schnell zur nächsten Radservice Stelle oder zum nächsten Gastgeber Die gute Infrastruktur macht das Rheinland für Genussradler und sportlich begeis tere Radtouristen gleichermaßen attraktiv ROUTENANGEBOTE Flussradwege wie Rheinradweg Drei Flüsse Tour Radweg Sieg Erft Radweg Bahnradwege wie Panorama Radweg Balkantrasse Bergischer Panorama Radweg Regionale Themenrouten wie RegioGrün Erlebnis routen Wasserquintett Fachwerkroute Nümbrecht Knotenpunktnetz erstreckt sich wabenartig auf 3 000 Kilometern über die RadRegionRheinland das Fahren nach Zahlen bietet leichte Orientierung und individuelle Tourenplanung mithilfe von 430 nummerierten Knoten punkten CHARAKTER Abwechslunsgreiche Touren an Flussufern auf alten Bahntrassen an Talsperren durch Tagebaugebiete zu zahlreichen Industriedenkmälern Museen historischen Stadtkernen Burgen Schlössern Gartenanlagen ur und frühgeschichtlichen Denkmälern architektonischen Besonderheiten anspruchsvolle Strecken im Bergischen Land und im Siebengebirge Streckenführung über asphaltierte Radwege teils auch unbefestigte Abschnitte in historischen Stadtkernen ist mit Kopfsteinpflaster zu rechnen SEHENSWERT Köln Unesco Welterbe Kölner Dom Museum Ludwig Römisch Germanisches Museum Leverkusen Schloss Morsbroich Japanischer Garten Bergisch Gladbach Papiermühle Alte Dombach Schloss Bens berg Oden thal Altenberger Dom Waldbröl Natur erlebnispark und Baumwipfelpfad Panarbora Lindlar Freilichtmuseum Nümbrecht Schloss Homburg Engelskirchen Industriemuseum Kraftwerk Ermen Engels Dormagen Zollfeste Zons Jüchen Schloss Dyck Grevenbroich Kloster Langwaden Neuss Museum Insel Hombroich Siegburg Abtei Michaels berg Windeck Burgruine Swisttal Schloss Miel Wachtberg Töpferort Adendorf Bornheim Obst baumu seum Kerpen Schloss Türnich Erftstadt Natur parkzentrum Gymnicher Mühle Bergheim Schloss Paffendorf Bonn Münster Museums meile mit Bundeskunsthalle Beethoven Haus Brühl Unesco Welterbe Schlösser Augustusburg und Fal kenlust Königswinter Schloss Drachenburg und Drachenfels BAHNANREISE Köln Bonn Siegburg Neuss Leverkusen REISEPLANUNG Navigations App QuoRadis Freizeitportal App rheinland info Radwanderkarte Radwandern in der RadRegion Rheinland Mit Knotenpunktnetz und ausgewählten Themenrouten 1 100 000 Bielefelder Verlag SERVICE Radstationen an ausgewählten Bahnhöfen bieten Vermietung Reparaturservice und Abstellmöglichkeiten Sie sind teilweise auch am Wochenende geöffnet Mit dem Einweg Mietsystem können Räder an Radstationen ausgeliehen und an einer anderen wieder abgegeben werden ANGEBOT Drei Flüsse Tour an Rhein Ahr und Erft 7 ÜF im DZ Kartenmaterial Gepäcktransfer Mietrad und individuelle Planung möglich pro Person ab 710 Buchungsadresse s Weitere Infos WEITERE INFOS RadRegionRheinland e V Willy Brandt Platz 1 50126 Bergheim Tel 49 2271 9949950 www radregionrheinland de Fo tos Dr ac he nb ur g un d Zo ns Eu ro pe an C yc lis ts Fe de ra tio n D em arr ag e L TM A P Ga wa nd tka Kö ln R ad Re gio nR he inl an d e V M ich ae l G ra mi g Kaum eine Region kann mit so vielen Facet ten überraschen wie das Rheinland Das Angebot an Kunst Kultur und Kulinarik ist ebenso vielfältig wie die Landschaften Dabei sind der Rhein und der gleichnamige Radfern weg nur zwei der zahlrei chen Attraktionen Entlang des mächtigen Stroms erwartet die Radtouristen jede Menge Historie Neben der Domstadt Köln dem für seine Zollfeste bekannten Zons und der Beethovenstadt Bonn führt dieser malerische Teil des Rheinradwegs Rheinradweg bei Zons Köln Hohenzollernbrücke und Dom Schloss Drachenburg

Vorschau DpR 2017/18_E-Paper Seite 46
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.