Werden Sie Unterstützer/in des ADFC!

Hallo ihr Lieben,
für den Sommer 2019 plane ich ca. 2 Wochen lang den Drauradweg, Start in Toblach/Kärnten, zu erkunden. Für diese Zeit würde ich mir eine weibliche Begleitung wünschen, mit der ich mich während und auch schon vor der Tour austauschen und ergänzen kann. Da ich weiß, was sich gehört, wären Übernachtungen im jeweils eigene Zelt, Pensionszimmer oder auch Hotelzimmer, je nach Absprache und Wetterlage, selbstverständlich.
Innerhalb des Zeitraumes vom 27.Juli bis zum 25. August wären für mich 2 Wochen beliebig auswählbar.
Ach ja ..... ..... ich komme aus dem Münsterland, bin 52 Jahre alt, männlich, Nichtraucher und durchschnittlich sportlich.
Mit mehrtägigen Radtouren habe ich bisher keine Erfahrungen gesammelt, mehrwöchige Rucksacktouren sind mir aber vertraut. Das sollte keine Sportveranstaltung, sondern ein gemütliches und größtenteils entspanntes Radeln, aber mit eigener Muskelkraft ( kein Pedelec ) werden. Gerne auch mit einem Anteil Sightseeing am Wegesrand.
Es wäre schön, wenn ich meine Eindrücke von diesem Erlebnis mit Dir teilen dürfte.

NAME

Vagabund

TOUR IN
  • Österreich/Schweiz
REISETERMIN

nach Absprache

FAHRTEMPO UND TAGESKILOMETER

(ungefähre Werte zur groben Orientierung)

  • gemütlich
    (bis 15km/h, bis 50 Tageskilometer)
  • normal
    (15-20km/5, 50-100 Tageskilometer)
EIGENER FAHRRADTYP

Fahrrad

ÜBERNACHTUNG
  • Hotel
  • Jugendherbergen, Pensionen etc.
  • Zelt
GEWÜNSCHTES ALTER DER MITRADLER
  • 40-49
  • 50-59
GEWÜNSCHTES GESCHLECHT DER MITRADLER

weiblich

ICH REISE MIT KINDERN

Nein


Anzeige drucken

ANTWORTEN MISSBRAUCH MELDEN