ADFC unterstützen!

ich habe die absicht dieses jahr südschweden zu bereisen,route trelleborg an der küste lang bis nach stockholm .von stockholm nach göteborg. dann mit der fähre zurück nach deutschland. anreise mit der fähre von deutschland nach trelleborg. übernachtung in hotels und pensionen,sind auch in schweden preiswert, tageskilometer 70 bis 80 km,stressfrei,möchte land und leute geniessen. fahre ein trekkingrad mit roloffschaltung,kein hilfsmotor.ich bin 64 jahre alt und rentner.seit 2001 fahre ich ferntouren,ich bin flexibel und unkomplieiziert- habe ich euer intresse geweckt dann meldet euch. jürgen
bin aus sachsenanhlt in der nähe von wolfsburg.

NAME

jürgen

TOUR IN
  • Skandinavien
REISETERMIN

fortlaufend, nach Absprache

FAHRTEMPO UND TAGESKILOMETER

(ungefähre Werte zur groben Orientierung)

normal
(15-20km/5, 50-100 Tageskilometer)

EIGENER FAHRRADTYP

Fahrrad

ÜBERNACHTUNG
  • Hotel
  • Jugendherbergen, Pensionen etc.
GEWÜNSCHTES ALTER DER MITRADLER
  • 50-59
  • ab 60
GEWÜNSCHTES GESCHLECHT DER MITRADLER

egal

ICH REISE MIT KINDERN

Nein


Anzeige drucken

Auf die Anzeige antworten

max. 1200 Zeichen

Ihre Antwort wird dem Inserenten per E-Mail zugestellt und wird nicht auf dieser Seite veröffentlicht. Der Inserent erfährt dabei Ihre E-Mail Adresse. Sie dürfen den Inserenten nicht zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen kontaktieren.

Bitte beachten Sie: Der Absender ist im Falle einer Antwort auf ein Inserat immer die Mitradelzentrale, da "www.adfc-radtourismus.de" E-Mails nicht im Namen von einzelnen Web-Services wie Hotmail, GMX, Web.de etc. verschicken kann. Bitte achten Sie beim Versenden Ihrer E-Mail darauf, dass unter "Allen Antworten" die E-Mail des Inserenten steht und nicht "Mitradelzentrale@adfc.de". Beim Klick auf „antworten“ sehen Sie die E-Mail des Antwortenden im Klartext, und eine Antwort wird auch direkt dahin verschickt. Besonders bei einigen Smartphones bzw. E-Mail Apps auf Smartphones bitten wir Sie, speziell darauf zu achten.