Mitglied werden!

Plane Tour von Südschweden durch Schweden zum Nordkap (Ende Mai/Anfang Juni). Zunächst mit dem Zug aus Süddeutschland nach Lübeck-Travemünde, dann Fähre nach Trelleborg. Ab dort losradeln an der Westküste lang bis Göteborg, dann zwischen Vänern- und Vätternsee nach Örebro und Uppsala (nicht nach Stockholm!) zur Ostküste. Da die Strecke durchs Inland über Östersund streckenweise nicht so attraktiv ist, fahre ich lieber die Ostküste entlang; die genauen Radwege muss ich noch rausfinden. Weitere Etappen sind Gävle, Umea, Haparanda (finnische Grenze). Dann weiter durch Finnland nach Rovaniemi und Inarisee nach Norwegen zum Nordkap. Danach evtl. weiter nach Kirkenes. Ab dort zurück mit dem Schiff bis Trondheim oder Bergen. Wie dann weiter noch ungewiss, evtl. mit dem Zug nach Lillehammer oder Oslo. Von Lillehammer oder Oslo weiter mit dem Rad wieder nach Göteborg zurück. Ab Göteborg mit der Fähre nach Kiel.
Zeitaufwand: vermutlich ca. 6-7 Wochen.
Tagespensum ca. 100 km ( wo möglich)
Übernachtung: bevorzugt offene Schutzhütten, Hütten oder Zelt auf Campingplätzen, Jugendherberge/Vandrarheime, wildes Zelten wo notwendig.
Fahrrad: MTB als Reiserad umfunktioniert

NAME

Richard (Anfang 70)

TOUR IN
  • Skandinavien
REISETERMIN

frühester Starttermin ab: 28.05.2024

FAHRTEMPO UND TAGESKILOMETER

(ungefähre Werte zur groben Orientierung)

normal
(15-20 km/h, 50-100 Tageskilometer)

EIGENER FAHRRADTYP

Fahrrad

ÜBERNACHTUNG
  • Jugendherbergen, Pensionen etc.
  • Zelt
GEWÜNSCHTES ALTER DER MITRADLER
  • 50-59
  • ab 60
GEWÜNSCHTES GESCHLECHT DER MITRADLER

alle

ICH REISE MIT KINDERN

Nein


Anzeige drucken

ANTWORTEN MISSBRAUCH MELDEN