AGB Mitradelzentrale

Die Mitradelzentrale ist ein Service des ADFC-Bundesverbands


§ 1 Geltung der Nutzungsbedingungen

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (Bundesverband) e. V. (kurz: ADFC) stellt

dem Nutzer die ADFC-Mitradelzentrale gemäß den nachstehend aufgeführten

Nutzungsbedingungen zur Verfügung. Mit dem Einstellen von Kleinanzeigen erklärt

der Nutzer sein Einverständnis mit diesen Bedingungen. Der ADFC behält sich bei

einem Verstoß den Ausschluss von der Nutzung der ADFC-Mitradelzentrale vor.

 

§ 2 Leistungen, Verfügbarkeit

Mit seiner Mitradelzentrale bietet der ADFC Mitgliedern und Nichtmitgliedern

die Möglichkeit, Mitradler für Touren und Radreisen zu finden. Der ADFC kann

nicht für den Erfolg von Suchanzeigen einstehen. Die Nutzung ist für Inserenten

und Besucher der Website kostenlos. Die Mitradelzentrale ist ausschließlich für

die Aufgabe privater Kleinanzeigen bestimmt. Das Einstellen gewerblicher

Angebote jeder Art ist ausgeschlossen.

Trotz technischer und organisatorischer Vorsorge kann der ADFC keine Gewähr

dafür übernehmen, dass die Leistungen jederzeit verfügbar sind. Notwendige

Wartungsarbeiten können die Nutzung einschränken oder vorübergehend

unterbrechen. Darüber hinaus können durch die Übermittlung über das Internet Störungen,

Verzögerungen oder Fehler in der Datenübertragung auftreten, auf die der ADFC

keinen Einfluss hat.

Durch technische Probleme kann es unter Umständen auch zu Verlusten von

Eintragungen der Nutzer kommen. Der ADFC haftet nicht für auf diese Weise entstandene

Datenverluste.

 

§ 3 Anzeigeninhalte

Für die Anzeigeninhalte sind allein die Verfasser verantwortlich. Der ADFC

übernimmt keine Gewährleistung für die von Dritten veröffentlichten Inhalte,

auch nicht bei Missbrauch der Mitradelzentrale. Die Nennung von Links, die auf

Seiten Dritter führen, ist in Anzeigen der ADFC-Mitradelzentrale nicht erlaubt.

Der ADFC behält sich vor, einzelne Anzeigen ohne Angabe von Gründen zu

entfernen.

 

§ 4 Urheberrechte

Gestaltung und Inhalt (Software, Grafiken, Texte) des ADFC-Mitradelzentrale

sind urheberrechtlich, zum Teil auch markenrechtlich geschützt. Soweit nicht

anders angegeben, liegen sämtliche Rechte beim ADFC. Bei Einhaltung der

Nutzungsbedingungen hat der Nutzer das Recht, die angebotenen Leistungen für

private, nicht gewerbliche Zwecke zu verwenden. Er darf Inhalte und Dienste der

ADFC-Mitradelzentrale nicht vervielfältigen, ändern oder an Dritte weitergeben.

Es ist dem Nutzer untersagt, aus herunter geladenen Dateien abgeleitete

Produkte herzustellen, zu vertreiben oder Dritten zur Verfügung zu stellen.

 

§ 5 Haftung für fremde Seiten

Der ADFC hat die Mitradelzentrale sorgfältig erstellt und die darin enthaltenen

Hyperlinks nach bestem Wissen geprüft. Er kann aber nicht ausschließen, dass

die Anbieter verlinkter Seiten nachträglich deren Inhalt ändern. Der ADFC ist

nicht verpflichtet, diese fremden Seiten ständig zu prüfen und lehnt jegliche

Haftung für sie ab.

 

§ 6 Datenschutz

Die zur Nutzung der Mitradelzentrale abgefragten persönlichen oder

geschäftlichen Daten (Vorname, Nachname, Geschlecht, E-Mail, IP-Adresse) stellt

der Nutzer dem ADFC freiwillig zur Verfügung. Sie sind ausschließlich dazu

bestimmt, die Erfüllung der wechselseitigen Leistungen zu unterstützen. Der

ADFC verpflichtet sich, die persönlichen Daten des Nutzer unter Beachtung der

geltenden Datenschutzvorschriften zu verwenden. Der ADFC wird persönliche Daten

insbesondere nicht verkaufen, vermieten oder Dritten zu anderen Zwecken

überlassen.